Innovationspreis der Stiftung Familie Klee

Frist: 15.01.2017 – Der mit 10.000 € dotierte Innovationspreis wird an die wissenschaftliche Leistung einer Person oder Arbeitsgruppe vergeben, die „es durch neuartige Kombination medizinischer und technischer Kenntnisse ermöglicht, Krankheiten zu heilen, ihre Therapie zu verbessern oder die Auswirkungen der Krankheit zu mildern“.

 

Ausschreibung Innovationspreis der Stiftung Familie Klee