Links zu weiteren Portalen

Seiteninterne Suche

Nachgefragt

NAT aktuell

Grundwasser ist eine wertvolle Ressource, die geschützt werden muss. Darüber tauschen sich Experten beim ersten „Kleinen Grundwassertag für den Großraum Nürnberg“ am 12. Dezember an der FAU aus. Wir haben Prof. Johannes Barth, Hydrogeologe und Leiter des Lehrstuhls für Angewandte Geologie der FAU ge...

Kategorie: Nachgefragt

Am Freitag, 20. März, ist in Deutschland eine partielle Sonnenfinsternis zu beobachten. Sie beginnt gegen 9.30 Uhr und dauert gute zwei Stunden an. Die größte Bedeckung der Sonne ist etwa um 10.30 Uhr zu beobachten. Im Gespräch mit FAU aktuell erklärt Prof. Dr. Ulrich Heber von der Karl-Remeis-Stern...

Kategorie: Nachgefragt

Die Königlich-Schwedische Akamedie hat die Preisträger des Nobelpreises für Chemie 2013 bekannt gegeben: die US-amerikanischen Forscher Martin Karplus, Michael Levitt und Arieh Warshel. Sie erhalten die Auszeichnung für die „Entwicklung von mehrskaligen Modellen für komplexe chemische Systeme“. Prof...

Kategorie: Nachgefragt

Himmelskörper, die die Erdbahn kreuzen, rufen stets eine Mischung aus Faszination und Furcht hervor. Wann Sterngucker sich sorglos der Bewunderung hingeben dürfen und wie es heute um den Schutz vor Meteoriteneinschlägen steht, erklärt Prof. Dr. Ulrich Heber vom Astronomischen Institut der Friedrich-...

Kategorie: Nachgefragt

Prof. Dr. Peter Gmeiner, Inhaber des Lehrstuhls für Pharmazeutische Chemie an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, freut sich besonders über die Vergabe des Nobelpreises für Chemie an Robert J. Lefkowitz und Brian K. Kobilka – nicht zuletzt, weil ihn mit Brian Kobilka eine langjähr...

Kategorie: Nachgefragt

Prof. Dr. Vahid Sandoghdar, Inhaber des Lehrstuhls für Experimentalphysik an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg und Direktor des Max-Planck-Instituts für Physik des Lichts, erklärt, warum er sich über die Vergabe des Nobelpreises für Physik an Serge Haroche und David Wineland beso...