International Day am 09.11.2021

Symbolbild zum Artikel. Der Link öffnet das Bild in einer großen Anzeige.

Die Welt kennenlernen und sich vernetzen – Virtueller International Day 2021 der NF, TF und WiSo

Erfahrung im Ausland sammeln ist für Studierende wichtiger denn je. Um dies auch unter ungewissen Bedingungen der gegenwärtigen Pandemie zu ermöglichen, können Studierende und Interessierte sich auf dem gemeinsamen virtuellen International Day 2021 des Fachbereichs Wirtschafts- und Sozialwissenschaften (WiSo), Technischen Fakultät (TF) und der Naturwissenschaftlichen Fakultät (NF)  der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) am 09. November schlau machen. Beginn ist 09.00 Uhr. Eine Anmeldung ist nicht nötig.

Der Blick über den eigenen Tellerrand, sich international vernetzen, andere Kulturen und Arbeitsweisen kennenzulernen, wichtige Grundsteine für die eigene Karriere legen – dies alles können Gründe sein, um für einige Semester im Ausland zu studieren. Doch woher kommt das Geld für Studiengebühren und das Leben im Ausland? Welche Sprachtests sind notwendig? Wie funktioniert die Anerkennung von Studienleistungen und ausländischen Abschlüssen? Welches Praktikum ist sinnvoll? Diese und viele andere Fragen sollen ausführlich am virtuellen International Day der Technischen und Naturwissenschaftlichen Fakultäten beantwortet werden.

Parallel zu einer Vielzahl virtueller Informationsveranstaltungen verschiedener Departments an der WiSo, TF und NF gibt es virtuelle Vorträge diverser Hochschul- und Kulturzentren wie dem BAYLAT, dem Konfuziusinstitut oder dem Deutsch-Amerikanische Institut sowie unterschiedlicher Beratungsagenturen wie zum Beispiel GOstralia! statt. Persönlicher Austausch mit auslandserfahrenen Alumni ist dann ab 17.00 Uhr im „Café International“ möglich. Von 09-17:00 Uhr steht Studierenden auch der FAU-Infodesk zur Verfügung, an der sie ihre Fragen loswerden können.

Studierende der Naturwissenschaftlichen Fakultät weisen wir außerdem ganz besonders auf den Vortrag „Auslandsaufenthalte für Naturwissenschaftler*innen“ um 13 Uhr hin.

Weitere Informationen, das Programm sowie der Zugang zur Messe finden Sie unter:

https://www.wiso-international-day.fau.de/

Weitere Informationen:

Patrik Stör, Dipl.-Pol.

Referent für Forschung und Internationales

Naturwissenschaftliche Fakultät

 

 

 

T