Navigation

Teilnahmebedingungen

Ihr möchtet am Wettbewerb um die Dr. Hans Riegel-Fachpreise teilnehmen?

Eingereicht werden können Arbeiten, …

  • die als Seminararbeiten der Jahrgangsstufe 12 (G8) an einem Gymnasium der Metropolregion Nürnberg entstanden sind oder
  • die als Seminararbeiten der Jahrgangsstufe 13 an einer Fach- oder Berufsoberschule der Metropolregion Nürnberg entstanden sind, sofern das Bildungsziel die allgemeine Hochschulreife ist,
  • deren Leitfach für das (W-)Seminar Biologie, Chemie, Geographie, Informatik, Mathematik oder Physik ist,
  • die ausschließlich im aktuellen Schuljahr entstanden sind,
  • die in deutscher Sprache verfasst worden sind
  • und die nicht an einer anderen Hochschule für den Dr. Hans Riegel-Wettbewerb eingesandt worden sind.

Eure Bewerbung muss enthalten…

  • die Seminarbeit in Papierform (ein Exemplar)
  • sowie auf Datenträger (PDF-Datei auf CD)
  • das Anmeldeformular mit Einwilligung zur Datennutzung (DSGVO) für die Dr. Hans Riegel-Fachpreise 2019 (bitte Unterschrift nicht vergessen!)

Ihr könnt euch selbst um die Preise bewerben, eine Benotung oder ein Gutachten durch eure Lehrer ist nicht erforderlich.

Der Einsendeschluss ist der 1. Februar 2019!