Umsetzung der Leitbilder

Die konkrete Umsetzung der Leitbilder der FAU und des Leitbildes der Fakultät in Forschung und Lehre wird im Leitfaden 02 Leitbild und Umsetzung beschrieben. In diesem Leitfaden werden detaillierte Verknüpfungen zwischen einzelnen Leitbildthemen und der Studiengangsmatrix aufgezeigt. So lassen sich u. a. spezifische Studiengangsziele, die in den Studiengangsmatrizen formuliert sind, direkt aus den Leitbildern ableiten bzw. wechselseitige Bezüge erkennen.

Rolle und Verständnis der Studiengangsmatrix im Entwicklungs- und Weiterentwicklungsprozess der Studiengänge

Die Studiengangsmatrix an der Naturwissenschaftlichen Fakultät folgt der universitätsweiten Grundkonzeption als Überblicksdokument bei der Konzeption und Weiterentwicklung eines Studiengangs. Im Leitfaden 04 Studiengangmatrix zur Weiterentwicklung der Studiengänge sind Erläuterungen zur Funktion, Verständnis und Vorgehen der Studiengangsmatrix beschrieben. In ihrer fakultätsspezifischen Ausgestaltung bedient die Studiengangsmatrix folgende Aufgaben:

  • zentrales Überblicks- und Entwicklungsdokument des QM-Systems der einzelnen Departments, in dem die wichtigsten Aspekte der Studiengangsgestaltung zusammenfließen
  • ist regelmäßig Gegenstand der studiengangsinternen Gremienarbeit (Studienausschüsse)
  • Dokument zur internen Verständigung und Transparenz
  • soll wichtige Impulse zur Entwicklung der spezifischen Evaluations-Sets (gemäß Evaluationskonzept) der Departments liefern.